Moderner Karies-Schutz mit BioHAP

Willkommen bei Karex

Trotz immer weiter verbesserter Mundhygiene in den letzten Jahrzehnten muss sich fast jeder Mensch in seinem Leben mindestens einmal mit Karies auseinandersetzen. Karex bekämpft das Problem auf eine innovative Weise mit dem Wirkstoff BioHAP. Karex verzichtet dabei komplett auf Fluorid. Gibt’s für Kinder und Erwachsene.

BioHAP steht für „Biomimetischer Hydroxylapatit“. „Bio“ für Biomimetik, also „die Natur nachahmen“. Ein in unserem Körper sehr häufig vorkommendes Calciumphosphat ist Hydroxylapatit (HAP). Es ist ein Hauptbestandteil unserer Zähne und Knochen. BioHAP hat eine sehr große Ähnlichkeit zu dem Hydroxylapatit, welches in unserem Körper vorkommt. Zahlreiche wissenschaftliche Studien beschreiben die positive Wirkung von BioHAP für die Mund- und Zahngesundheit.

KAREX – Die Karies-Prophylaxe mit BioHAP

Moderner Karies-Schutz, ohne Fluorid

Karex - Ratgeber

Tipps & Tricks rund um die Zähne

BioHAP in der Zahnpasta

Sie möchten moderne Zahnpflege mit BioHAP kennenlernen?

Karies

Der Zahnschmelz ist die härteste Substanz, die es im Körper gibt. Dass es trotzdem zu Karies kommt, liegt daran, dass auch er nicht undurchdringlich ist.

So wirkt Karex

So wirkt Karex

Karies kann verschiedene Ursachen haben. Wie genau Karex mit Hydroxylapatit Ihre Zähne durch einen Anti-Karies-Wirkkomplex schützt, lesen Sie hier!