Unsere Themen im August

Topaktuell: Bestätigt: BioHAP hilft bei schmerzempfindlichen Zähnen

Topaktuell: Bestätigt: BioHAP hilft bei schmerzempfindlichen Zähnen

Sehr viele leiden unter empfindlichen Zähnen. Du auch? Oder jemand in deinem Verwandten- oder Bekanntenkreis? Wann die Empfindlichkeiten auftreten ist unterschiedlich und auch die Ursachen sind es. Aber eines haben sie gemein: Es ist total unangenehm. Eine neue Studie zeigt nun, dass BioHAP – also der Wirkstoff in unserer Zahnpflege – die beste Wirksamkeit bei der Behandlung von schmerzempfindlichen Zähnen hat.

Zahnpflege: Was können umweltfreundliche Zahnbürsten?

Zahnpflege: Was können umweltfreundliche Zahnbürsten?

Lange Zeit gab es keinen Ersatz für die Plastikzahnbürste. Aber seit immer mehr Menschen den Wunsch nach nachhaltigen, natürlichen Produkten haben, fluten Zahnbürsten aus alternativen Materialien wie Bambus oder Holz den Markt. Was können diese Produkte?

Schon gewusst? Auch Kinder haben Mundgeruch!

Schon gewusst? Auch Kinder haben Mundgeruch!

Kinder haben noch keinen Mundgeruch, denkt man spontan. Dabei leiden gar nicht einmal wenige Kinder schon unter der sog. Halitosis (lat. für Atem). Schätzungsweise 10-15 % der Kinder und knapp ein Viertel der Erwachsenen sind davon betroffen. Zum Glück ist die Ursache meist harmlos und gut in den Griff zu bekommen. Das setzt allerdings voraus, dass man die Ursache findet, um diese gezielt bekämpfen zu können.

Mitgebsel: Gesundes Rezept für Obstsalat mit Joghurt

Mitgebsel: Gesundes Rezept für Obstsalat mit Joghurt

Obst ist lecker und gesund. Aber wusstet ihr, dass nicht nur der Zucker, sondern auch die Säuren im Obst die Zähne angreifen? Wirken diese über längere Zeit regelmäßig auf den Zahn ein, greift das den Schmelz an. Ihr müsst deswegen aber nicht auf Obst verzichten, sondern könnt es zum Beispiel ab jetzt mit Quark oder Joghurt kombinieren, das puffert die Säuren ab und schmeckt super.