Die besten Ideen für Sommerferien zuhause

Mitgebsel

Die besten Ideen für Sommerferien zuhause

Ihr könnt Eure Ideen auf Zettel schreiben, in ein Glas oder in eine Box packen und jeden Tag wird etwas Neues von einem Familienmitglied gezogen.

Aus welchen Gründen auch immer ihr in diesem Jahr nicht wegfahrt. Das Gute liegt oft gar nicht so fern und geht es euch nicht auch so, dass man die eigene Heimat gar nicht so gut kennt, wie vielleicht den Lieblings-Urlaubsort? Zeit, dies zu ändern!

Hier unsere Auswahl an sommerlichen Familien-Aktivitäten:

  • eine Nachtwanderung
  • gemeinsam kochen und backen – Pizza geht immer, oder?
  • Garten gestalten oder Kräuter pflanzen (geht auch mit wenig Platz und auf dem Balkon oder teilweise auch in der Wohnung), Kinder dazu motivieren, zu helfen und mit anzupacken
  • die eigene Stadt, den eigenen Ort zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden – es gibt bestimmt noch Stellen, die unbekannt sind
  • draußen schlafen
  • Theater spielen
  • malen, basteln
  • in den Wald gehen, Kindern die Natur näherbringen – wie wichtig ist der Wald, sind die Bäume für unser Leben auf der Erde?
  • Geoaching
  • Bewusstsein für die Natur schaffen über Spielchen, Quiz und Belohnungen
  • Disco-Abend zuhause
  • Fahrradtouren
  • Kanu-/Bootstour
  • Kletterpark, Kletterhalle, Bouldern
  • in der Region Wandern gehen
  • Wasser ist immer gut: Badesee, Freibad oder Bäche besuchen
  • Eis selber machen
  • Picknick im Park
  • Erdbeeren pflücken